Autor: Eithne Shortall Genre: ,
Bewertung

Aus dem Klappentext:

Cora hat den Glauben an die Liebe aufgegeben. Zumindest was sie selbst betrifft. Deshalb versüßt sie sich ihren Job am Check-in-Schalter des Londoner Flughafens damit, Singles hoch über den Wolken zu verkuppeln. Mithilfe der glamourösen Flugbegleiterin Nancy macht Cora die Reihe 27 zu einem Liebeslabor. Dort findet sich bei jedem Flug ein Passagier ganz unverhofft neben seinem potenziellen Traummann oder seiner Traumfrau wieder. Die Verwicklungen sind vorprogrammiert, auch mit Vielflieger Aidan, der nicht so durchschaubar ist, wie er scheint. Wird Cora selbst irgendwann wieder auf Wolke (2)7 schweben?

Zu der Autorin:

Eithne Shortall hat an der Dublin City University Journalismus studiert und in London, Frankreich und Amerika gelebt. Inzwischen ist sie in Dublin zu Hause, wo sie als Kulturreporterin für die Sunday Times schreibt. »Liebe in Reihe 27« ist ihr erster Roman

(Quelle: https://www.randomhouse.de)

Mein Fazit:

Das Cover dieses Buches ist mir direkt in die Augen gestochen. Gerade als Urlaubsbuch oder als Buch bei gutem Wetter passt es perfekt.  Bei dem Titel “Liebe in Reihe 27” kann man sich direkt denken worum es geht : Urlaub, Flugzeuge und Liebe. Unter dem Titel ist ein Flugzeug angebildet, dass eine “Herz-Spur” hinterlässt. Darunter sieht man noch Wahrzeichen von verschiedenen Städten. Also ein wirklich sehr schönes Cover und sehr passend zum Titel und Inhalt des Buches.

Grundsätzlich finde ich die Idee dieses Buches echt gut. Leider muss ich sagen, fand ich den Hauptcharakter Cora wirklich sehr langweilig und uninteressant. Ich konnte mich einfach nicht mit dem Charakter anfreunden. Teilweise waren auch die kleinen Geschichten rund um die Reihe 27 total langwierig und uninteressant ( fast nur Smalltalk).

Es war für mich wirklich schwierig das Buch zu enden zu lesen, da mich der Hauptcharakter einfach nicht fesseln konnte. Der Schreibstil war dafür echt gut und leicht zu lesen. Eigentlich perfekt für ein gutes Buch. Ich denke, wenn man Cora etwas sympathischer und leicht zugänglich gemacht hätte, würde mir das Buch auch deutlich besser gefallen.

Da meine Meinung ja nur eine von vielen ist, liest aktuell noch einer unserer Leseratten dieses Buch. Vielleicht gefällt es ihr ja deutlich besser. Geschmäcker sind ja bekanntlicher maßen unterschiedlich. Ich werde euch noch darüber berichten und vergebe deshalb erstmal

3 von 5 Sternen.

Preis: 9,99 €
Dateigröße: 1783
Ungefähre Seitenanzahl: 384
Verlag: Diana Verlag
Eithne Shortall - Liebe in Reihe 27 jetzt bei Amazon.de kaufen

Comments are closed.