Autor: Anna Katmore Genre: ,
Bewertung

Aus dem Klappentext:

Seltsame Dinge passieren in Nimmerland … Obwohl Angelina McFarland Märchen über alles liebt, hätte sie sich nie träumen lassen, selbst einmal mitten in eins hineinzufallen. Wortwörtlich! Aber wer ist dieser fliegende Junge namens Peter, der sie aufgefangen hat? Und warum will er nicht erwachsen werden? Auf der verzweifelten Suche nach einem Weg von dieser verwunschenen Insel herunter, läuft Angelina geradewegs in die Arme eines skrupellosen Piraten. Hook entführt sie auf die Jolly Roger, wo er sie als Druckmittel gegen Peter Pan gefangen hält. Doch ist James tatsächlich so herzlos, wie alle sagen? Je mehr Zeit Angelina mit dem Captain alleine verbringt, umso häufiger stellt sie sich die Frage, wer in dieser Geschichte tatsächlich der Böse ist … und wer nicht.

Zu der Autorin (Auszug von www.annakatmore.com)

Aufgewachsen ist Anna Katmore zwar in Wien, aber ganz sicher nicht aus freien Stücken. Ihre Eltern hatten beschlossen dorthin zu ziehen, als sie gerade mal vier war. Sie hat die Stadt gehasst! Alles an ihr. Deshalb ist sie auch gleich nach ihrem Gymnasiumabschluss zurück nach Oberösterreich gezogen, wo sie sich mit einem inspirierenden Ehemann und einem tollen Laptop niedergelassen hat.Die Leute sagten ihr immer wieder, dass sie mit dem Schreiben kein Geld verdienen kann. Nachdem ihr erster Kurzroman PLAY WITH ME (zu dt. TEAMWECHSEL) auf den Markt kam und einen unglaublichen Raketenstart hingelegt hat, wusste sie aber, sie kann alles schaffen, wenn sie nur nicht aufhören würde zu träumen.

Zu den Sprechern:

Janine Balkos ist eine bekannte Bloggerin und Hörbuchsprecherin, die unter anderem als Sprecherin für “Transformation am Feuersee” oder “Katastrophe mit Kirschgeschmack: Grover Beach Team 3” bekannt ist. Außerdem hat sie auch den zweiten Teil “Die Rache des Pan – Eine zauberhafte Reise 2” eingesprochen.

Moritz Zelkowicz ist ein Hörbuchsprecher, der bekannt für seine Sprechrolle in”Herzklopfen im Nimmerland” und “die Raches des Pan” von Anna Katmore ist.

Mein Fazit

Ich liebe die Märchen rund um  Peter Pan, Captain Hook und Co. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich ein Buch gefunden habe, indem diese Geschichte wieder neu aufgelegt wird. Besonders der Klappentext hat es mir angetan. Captain Hook mal nicht als Bösewicht, so wie es immer ist. Das hört sich doch wirklich spannend an.

Auch das Cover ist wirklich schön gestaltet. Der Leser / Hörer sieht im Hintergrund Nimmerland und die Jolly Rogers. Auch eine Meerjungfrau ist zu sehen. Die Farben sind stimmig. Das einzige was mich persönlich etwas stört, sind die beiden Personen die oben zu sehen sind. Ich kann nicht genau sagen, was mich stört, aber ich finde sie passen nicht in das Gesamtbild. Aber das ist nur meine Meinung.

Den Inhalt des Buches möchte ich hier nicht beschreiben. Ich denke es reicht, wenn ich sage, dass es eine Neuinterpretation des Märchens rund um Peter Pan ist. Diese Neuinterpretation ist der Autorin wirklich sehr gut gelungen. Der Schreibstil ist gut und leicht leserlich bzw gut zu hören.

Ich mag die Charaktere wirklich sehr, besonders Captain Hook hat es mir angetan. Er ist wirklich sympathisch, bodenständig und ein absoluter Chameur. Endlich war der Bösewicht mal kein Bösewicht, sondern der Gute. Auch Angel war mir sehr sympathisch. Nur Peter Pan, was vielleicht auch genauso sein soll, fand ich eher unsympathisch und manchmal sogar etwas nervig.

Da ich mich diesmal für die Hörbuch-Variante entschieden habe, möchte ich auch ein Paar Zeilen dazu schreiben. Die beiden Sprechen harmonieren sehr gut miteinander. Die Stimmen passen zu den Charakteren. Am Anfang tut sich der männlich Sprecher vielleicht noch etwas schwer, findet jedoch ganz schnell in einen Rhythmus. Auch die Sprecherin von Angel ist am Anfang noch etwas hektisch, findet jedoch auch sehr schnell ihren Rhythmus. Ich habe den beiden wirklich sehr gerne zugehört.

Zusammenfassen kann ich sagen, dass ich dieses Hörbuch wirklich gerne gehört habe und aktuell sogar schon den zweiten Band höre.

Deshalb vergebe ich 4 von 5 Sternen

Comments are closed.