Autor: Enid Blyton Genre: , ,
Bewertung

Aus dem Klappentext:

“Sie heißen gar nicht mehr Kinderwagen”, sagte Dick. “Man nennt sie jetzt wohl Buggys oder Sportwagen, Kombi-irgendwas …”
“Tatsächlich handelt es sich um Reise-Systeme”, schlich sich der Verkäufer heran.

Ein Kind großzuziehen dürfte für die fünf Freunde doch ein Kinderspiel sein. Als sie die Verantwortung für die kleine Tochter von Cousin Rupert übernehmen müssen, zerrt die Lilly Kirrin mit ihrem unaufhörlichen Geschrei jedoch gewaltig an ihren Nerven. Der allseits beliebte Dr. Google hilft ihnen auch nicht weiter. Es gibt grundsätzlich zwei Antworten auf ihre Fragen, die beide völlig richtig zu sein scheinen: “Keine Sorge!” und “Bringt es sofort in die Notaufnahme!”. Werden es Julian George, Dick, Anne und Timmy mit vereinten Kräften schaffen, ihrer Aufgabe Herr zu werden? Ein weiteres spannendes Abenteuer für die fünf völlig übermüdeten Freunde.

Über den Autor:

Bruno Vincent ist ein erfolgreicher Humorbuch-Autor aus Großbritannien. Er hat zwei Bände mit Gothic-Horror-Geschichten für Kinder geschrieben, die für die Bühne adaptiert wurden. Die Reihe „Enid Blyton für Erwachsene“ hat er mit der Zustimmung des Enid Blyton Estate verfasst.

Quelle: www.mvg.de

Mein Fazit

Wer kennt die  Kinderbuchreihe “Fünf Freunde” nicht? Ich habe sie als Kind schon geliebt und wusste, als ich erfahren habe, dass es neue Bücher geben soll, dass ich sie unbedingt lesen muss. Jetzt als Erwachsene Frau sind die “Themen für Erwachsene” natürlich um so besser. Jedoch sollte nicht alles im Leben ernst genommen werden und damit spielen diese Bücher natürlich auch.

Als Mama einer 3 jährigen Tochter habe ich mich mit vielen Themen, die in diesem Buch angesprochen werden natürlich auch auseinander gesetzt. Ich muss jedoch sagen, dass einige Themen noch überspitzter hätten dargstellt werden können. Unter “Helikoptereltern” verstehe ich einfach noch extremeres Verhalten.  Jedoch werden viele Themen mit soviel Witz und Charm angesprochen, das ich immer wieder ein ordentliches Grinsen im Gesicht hatte.

Die Karikaturen zwischen den Kapiteln wären für mich nicht unbedingt nötig gewesen. Sie lockern das Buch zwar immer wieder auf, aber passen nicht immer an den Stellen im Buch. Ich denke da besteht noch Änderungsbedarf.

Nichtsdestotrotz sind die Bücher einfach nur witzig und bescheren jeden Leser ein Lächeln ins Gesicht.  Sie hätten zwar noch etwas überspitzter  sein können aber ich freue mich aber auch auf die nächsten Bücher der Reihe “Fünf Freunde ” für Erwachsene.

Deshalb vergebe ich 3 von 5 Sternen.

Preis: 8,99 €
Dateigröße: 10733
Ungefähre Seitenanzahl: 112
Verlag: Riva Verlag
Enid Blyton - Fünf Freunde werden Helikoptereltern jetzt bei Amazon.de kaufen