Autor: Jussi Adler-Olsen Genre:
Bewertung

Aus dem Klappentext:

“Der Albtraum einer Frau.
Ein dämonischer Psychothriller.
Der erste Fall für Carl Mørck
vom Sonderdezernat Q in Kopenhagen.”

Mein Fazit:

Ein Wahnsinns Buch:

Obwohl sehr vorausschaubar ist dieses Buch von Anfang bis Ende ein echter Pageturner.

Die Handlung spielt immer abwechselnd in der Vergangenheit und der Gegenwart. Von Kapitel zu Kapitel nähert sich die Vergangenheit der Gegenwart.

Das Buch erinnert ab und zu an den Film SAW (Was auch nicht unbedingt schlecht ist).

Eine Frau wacht in  einem sterilen Raum auf und weiß nicht was sie dort tut und wie Sie dort hingekommen ist. Nach einer Zeit kommt eine Frage über einen Lautsprecher: „Warum bist du hier?“ (Sinngemäß). Sollte die Frau die Frage nicht beantworten können, wird diese bestraft.

Wie bereits erwähnt ist die Handlung sehr spannend erzählt und ein grandioser Start einer neuen Krimi-Serie gewesen.

Ich gebe diesem Buch die volle Punktzahl.

Preis: 8,99 €
Dateigröße: 650 KB
Ungefähre Seitenanzahl: 420
Verlag: dtv
Jussi Adler-Olsen - Erbamen jetzt bei Amazon.de kaufen